News von der Jugendmusik Uzwil 2014

Jahreskonzert 2014

Feuertaufe der JMU

Am 8. November hatte die Jugendmusik ihre Feuertaufe mit Christoph Hunziker, dem neuen Dirigenten. In nur knapp drei Monaten musste sich die Jugendmusik und Christoph Hunziker finden und ein komplett neues Jahreskonzert auf die Beine stellen.

Die zehn anspruchsvollen Stücke stellten die Musikanten und den Dirigenten vor eine Herausforderung. Trotz dieser Hürden war das Jahreskonzert ein voller Erfolg.

Es berichteten das St. Galler Tagblatt und Infowilplus.




Jahreskonzert 2014 am 8. November

Am Samstag, 8. November laden wir zum alljährlichen Jahreskonzert ein. Diesmal mit neuen Uniformen unter der Leitung von Christoph Hunziker. Konzertbeginn ist um 19:30 Uhr, italienische Küche ab 18:00 Uhr.

Christoph Hunziker

Neuer Dirigent für die Jugendmusik Uzwil

Der Dirigent der Jugendmusik Uzwil, Dominik Wirth, hat auf Ende Juni 2014 seinen Rücktritt eingereicht. Leider liessen sich seine beruflichen Verpflichtungen nicht mehr mit dem Amt als Dirigent der Jugendmusik Uzwil vereinbaren. Dominik Wirth hat für die Jugendmusik Ausserordentliches geleistet.

Es war nicht einfach, für Dominik Wirth einen geeigneten Nachfolger zu finden. Umso grösser ist die Freude bei der Jugendmusik in der Person von Christoph Hunziker, Winterthur, diesen Nachfolger gefunden zu haben. Christoph Hunziker ist in Kirchberg aufgewachsen und hat die Kantonsschule in Wattwil mit Schwerpunkt Musik besucht. Seit September 2010 studiert er an der Universität Zürich Geschichte und Musikwissenschaften. Christoph Hunziker spielt selber Trompete. Er hat eine Ausbildung als Militärtrompeter. Im Militär hat er auch das Dirigieren gelernt. Von Juni 2010 - Juni 2014 leitete er die Musikgesellschaft Ganterschwil. Christoph Hunziker ist Mitglied des Blasorchesters Philharmonic Winds. Er spielt ausserdem im Akademischen Orchester Zürich und im Alumni Orchester Zürich.

Christoph Hunziker wird seine Stelle am 1. August 2014 antreten.




Neuuniformierung

Die Neuuniformierung ist um, das Fest war ein Riesenerfolg. Fotos folgen in Kürze.

Berichtersztattung von infowilplus und St. Galler Tagblatt.

Logo Uzwil Fäget

Neuuniformierung Uzwil fäget

Am 3./4. Mai 2014 findet unsere Neuuniformierung statt. Zusammen mit dem Musikverein Uzwil-Henau feiern wir diese in einem zweitätigen Fest.

Am Samstagmittag ab 12:30 Uhr findet ein Wettspiel mit stiller Bewertung und Parademusik auf der Bahnhofstrasse statt. Die Uniformen werden wir um 20:15 Uhr in der Eishalle vorstellen.

Danach gibt es dann am Sonntagmorgen, ebenfalls in der Uzehalle, einen grossen Brunch. Auf den Brunch werden wir mit einem Sternmarsch quer durch Uzwil aufmerksam machen.

Zur Webseite Uzwil fäget